Die Kosten für die Behandlungen richten sich nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) und liegen zwischen 45 und 55 Euro für eine Akupunkturbehandlung und 60 Euro für das Erstgespräch.

Abweichende Kosten für Kräuterrezepturen, Ohrakupunktur, TUINA Massage, Schröpfen, Ernährungsberatung, Blutegelbehandlungen.

Die Kosten für die Behandlungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Es gibt jedoch Zusatzversicherungen, welche die Behandlungen für Akupunktur übernehmen.
Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kasse.

Bei privat versicherten Personen werden die Kosten in der Regel ganz oder anteilig übernommen.